Copyright 2018 - Internationale Orgelkonzerte Stuttgart © 2012-2016

Datenschutzerklärung


Mit dem Rundbrief informieren wir Sie regelmäßig und kostenlos per E-Mail über die Konzerte. Sie können sich jederzeit von dem Newsletter abmelden, in jedem verschickten Newsletter befindet sich ein Link zur Abmeldung. Um Missbrauch vorzubeugen, muss die Anmeldung einmal über die vom System verschickte Mail bestätigt werden.

 

Newsletter

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse. Den Newsletter können Sie jederzeit kostenfrei über den im Newsletter angegebenen Link abbestellen.

 

Grundsatz

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

 

Erheben von Daten

Wir erheben und verarbeiten personenbezogene Daten nur, soweit diese für die Begründung und inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben wir nicht.

 

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Wir erheben und speichern automatisch Informationen in Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind Browsertyp/ Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL und  Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

 


Quelle: e-recht24

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Mehr darüber erfahren

Ich bin damit einverstanden

Was ist ein Cookie

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei die auf Ihrem Computer gespeichert wird, wenn Sie eine Webseite besuchen. Diese Textdatei speichert Informationen, welche von der Webseite gelesen werden können, wenn Sie diese zu einem späteren Zeitpunkt erneut besuchen. Einige Cookies sind notwendig, damit die Seite einwandfrei funktionieren kann. Andere Cookies sind vorteilhaft für den Besucher: sie speichern den Usernamen auf genauso sichere Weise, wie zum Beispiel die Spracheinstellungen. Die Cookies dienen dazu, dass Sie die gleichen Informationen nicht jedes Mal eingeben müssen, wenn Sie eine Website erneut besuchen.

Wie kann ich Cookies deaktivieren?

Sie können ihre Browsereinstellungen ganz einfach anpassen um alle Cookies abzuschalten.

Firefox:

1. Öffnen Sie den Firefox Browser.

2. Drücken Sie die „Alt“ Taste auf Ihrer Tastatur.

3. Wählen Sie „Menü“ und dann „Optionen“ in Ihrer Funktionsleiste.

4. Wählen Sie den Reiter „Privatsphäre“ aus.

5. Wählen Sie für „Firefox wird eine Chronik:“ „nach benutzerdefinierten Einstellungen
anlegen“ aus.

6. Entfernen Sie die Markierung „Cookies akzeptieren“ und speichern Sie Ihre
Einstellungen.

 

Internet Explorer:

1. Öffnen Sie den Internet Explorer.

2. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Extras“ und dann auf „Internetoptionen“.

3. Klicken Sie auf die Registerkarte „Datenschutz“.

4. Im Reiter „Cookies“ können Sie die Markierung entfernen und Ihre Einstellungen
speichern.

 

Google Chrome:

1. Öffnen Sie Google Chrome.

2. Wählen Sie “Einstellungen” aus.

3. Klicken Sie auf “Erweiterte Einstellungen anzeigen”.

4. Klicken Sie im Reiter „Datenschutz“ auf „Inhaltseinstellungen“.

5. Im Abschnitt „Cookies“ können Sie diese deaktivieren und Ihre Einstellungen speichern.

 

Safari:

1. Öffnen Sie Safari.

2. Wählen Sie „Einstellungen“ in der Funktionsliste (graues Zahnrad in der oberen, rechten Ecke)
und klicken Sie auf „Privatsphäre“.

3. Unter „Cookies akzeptieren“ können Sie spezifizieren ob und wann Safari Cookies von Websites
akzeptieren soll. Für mehr Informationen klicken Sie auf Hilfe (?).

4. Wenn Sie mehr über die Cookies erfahren möchten, die auf Ihrem Computer gespeichert werden,
dann klicken Sie auf „Cookies anzeigen“.